Start Krankheiten Impressum
alle Herz-Kreislauf-Erkrankungen von A-Z

niederiger Blutdruck

Informationen zur Herz-Kreislauf-Erkrankung niedriger Blutdruck

Niedriger Blutdruck oder auch Hypotonie ist ein Symptom, dass bei vielen Erkrankungen auftreten kann und auf Dauer große Schäden anrichten können.

Ein niedriger Blutdruck äußert sich durch Schwindelgefühle, Müdigkeit und kalten Hände und Füße. Betroffene können sogar ohnmächtig werden und stürzen, wodurch leicht schwere Folgeschäden entstehen können.

Niedriger Blutdruck sollte unbedingt behandelt werden, denn durch den niedrigen Blutdruck wird auch weniger Blut in den Organen und Geweben gepumpt und somit weniger mit Sauerstoff versorgt.

Meist reichen einfache Maßnahmen aus, um den Blutdruck zu stabilisieren. Dazu gehört eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung, Sport treiben oder Sparziergänge.

Empfehlungen

Vornamen